SLIDER_BKG_XS IPRASENSE LOGO PRODUKTE ANWENDUNGEN

Instrumente zur Zellzählung und
Viabilitätsanalyse Ihrer Zellkulturen

BACKGROUND_1W CYTONOTE NORMA

ZELLZÄHLUNG UND VIABILITÄT

LIVE CELL IMAGING IM INKUBATOR

CYTONOTE

NORMA

DISCOVER OUR TWO RANGES !

NORMA

Instrumente zur Zellzählung und Viabilitätsanalyse

Säugetierzellkultur – Zelllinie – Medien / Prozessentwicklung – Wirkstoffentdeckung

AUCUNE PRÉPARATION D’ÉCHANTILLON

KEINE VORBEREITUNG NOTWENDIG

ShortTime-1

SCHNELLE ERGEBNISSE

HighRepet

HOHE WIEDERHOLBARKEIT

LowVolume

NIEDRIGES PROBENVOLUMEN

TECHNOLOGIE

Wir von IPRASENSE erfinden die automatische Zellzählung und Analyse der Zellviabilität neu. Unsere einzigartige markerfreie Visualisierungstechnologie ermöglicht eine extrem schnelle Zellzählung und eine Analyse der Zellviabilität mit nur wenigen μl Probenvolumen Ihrer Zellsuspension. Die unvergleichbar hohe Wiederholbarkeit resultiert direkt aus dem extrem großen Sichtfenster des Ergebnisses und dem Wegfall sämtlicher Vorbereitungen der Probe (mit Markern wie Trypanblau, durch Verdünnung…).

Die NORMA-Produktpalette bietet schnelle, einfache und robuste Lösungen für Ihre Routine-Zellzählungen im Labor und Ihre Hochdurchsatz-Plattformen.

Norma XS ZoomIn

CYTONOTE

LIVE CELL IMAGING IM INKUBATOR

Zellbiologie – Krebszellen – Stammzellen – Wirkstoffentdeckung

Contrast

MARKERFREI & HOHER KONTRAST

NoZoom

IMMER FOKUSSIERT

No Settings

KEINE EINSTELLUNGEN NOTWENDIG

FOV

GROSSES SICHTFENSTER

TECHNOLOGIE

Unsere innovativen Instrumente eröffnen neue Perspektiven beim Live Cell Imaging und bei der kinetischen Analyse von Zellen. Unsere Zeitraffer-Visualisierungstechnologie funktioniert ohne Marker und ist somit eine unkomplizierte Lösung zur Überwachung der Zellkultur im Inkubator. Durch das unvergleichbar große Sichtfenster und dem permanenten Fokus stellen unsere Produkte verlässliche Instrumente zur Echtzeit-Analyse Ihrer adhärenten Zellen in PetriSchalen, Zellkulturflaschen, Slides oder Mikrochips dar.

CYTONOTE 1W and 6W

REFERENZEN

“What I like most about the CYTONOTE is the tracking of thousands of cells. With the microscope, you can only follow a few hundred cells… If I could not track so many cells, I would never have been able to see this new cell rhythm. This allows the discovery of new phenomena that cannot be seen with other microscopes, and this without labelling or preparation and in direct from the incubator. The 6-well system is excellent for parallel culture monitoring, especially when testing with drugs! It’s very convenient! It’s a tool that is now part of our protocols! It’s essential to have several instruments to obtain all types of information. The CYTONOTE allows to bring a lot of additional information that is not possible to get with other microscopes.”